Schuldrecht

Das Schuldrecht regelt im Allgemeinen und im Besonderen Teil - wie der Name schon sagt - das Recht der Schuldverhältnisse. Unter Schuldverhältnissen sind rechtliche Sonderverbindungen zwischen zwei oder mehr Parteien zu verstehen. Für gewöhnlich ist dies ein Vertrag, so z.B. ein Kauf-, Werk- oder Mietvertrag. Es gibt aber auch gesetzliche Schuldverhältnisse. Ein solches entsteht z.B. dann, wenn Sie in einen Autounfall verwickelt werden.

In diesem sehr breiten Gebiet stellen sich zahlreiche Fragen und Probleme. Wir können Sie dabei von der Vertragsgestaltung bis zur Abwicklung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche begleiten. Wir überprüfen oder entwerfen Allgemeine Geschäftsbedingungen und beraten Sie gerne über Risiken und Chancen bestimmter Vertragsgestaltungen. Ist einmal etwas schief gelaufen, stehen wir Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, die Ihnen zustehenden Ansprüche durchzusetzen oder aber ungerechtfertigte Ansprüche abzuwehren.

Top

Diese Internetpräsenz verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren (sog. Präferenz-Cookies) und um die Zugriffe auf unsere Internetseite zu analysieren (sog. Tracking-Cookies). Cookies zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Internetseite werden auf Ihrem Endgerät nur dann installiert, wenn Sie durch Betätigen der Schaltfläche „Einverstanden" ausdrücklich Ihre Einwilligung hierzu erteilen. Möchten Sie nicht in die Verwendung dieser Cookies einwilligen, müssen Sie lediglich auf die Schaltfläche „Cookies ablehnen“ klicken. Sie werden dann auf eine in ihrem Informationsgehalt und Bedienkomfort deutlich eingeschränkte Version unserer Internetpräsenz ohne Cookies weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden zu erklären.